Diabetes 2 - Ihren Zuckerhaushalt regulieren

Bei Diabetes 2 produziert der Körper nicht genügend Insulin. Das kann mit Medikamenten aber vor allem mit einer gesunden Nahrung auf ein erträgliches Maß reduziert werden. Hier stellt sich die Frage nach der Heilung nicht so direkt, wenn es gelingt über die Nahrung die Zuckerwerte im Normalbereich zu halten.

Daß ist mir über 5 Jahre bei vielen Nachbarn in der Türkei gelungen. Natürlich mußten vor allem die Damen öfter auf Ihre extrem süße Leckerlis verzichten. Der eigentlich Dank gilt der Bittermelone. Wie der Name schon sagt: bitter, wie nichts Anderes. Mit dem türkischen National Getränk AYRAN gelang dann, die Bittermelone genießbar zu machen und die Zuckerwerte bei allen Nachbarn in spätestens 10 Tagen auf normale Werte zu bringen. Als Dank nannten sie diesen Ayran RAYRAN (wegen meines Namens Rainer).

Und so sieht die Zubereitung aus:

Ein Glas fertiger oder selbst gemachter Ayran. Dazu ein Teelöffel Püree der Bittermelone. Das sind 5 g, etwa die Menge, die in fertigen Medikamenten getrocknet 0,5 g enthalten ist). Das wäre es schon aber da hier Zitronen und Aloe Vera so nebenbei daherwachesen, kommt noch ein pürierter Eiswürfel Aloe und eine halbe Zitrone dazu. Diese Nahrungsergänzungsmittel schaden sicher nicht.

Diesses Getränk ist in unserer normalen Versorgung aus der Farm enthalten und kostet nichts extra. Außerdem hilft unsere sehr gesunde Versorgung auch der allgemeinen Gesundheit.

Ein 400 g Glaß Bittermelonen Püree kann für 10 Euro mitgenommen werden. Das reicht für 80 Tage. Auch den Samen gibt es für den Anbau in Deutschland. Auf dem kleinsten Balkon kann man 5 Pflanzen züchten, daß reicht für mehr als ein Jahr. 

----------------------------------------------------------------------------------------

Zu den Themen: Hippokrates - Gesunde Pflanzen - Allergien - Dauerhaft abnehmen - Sodbrennen - Streß - Gesundheitsangebote